Observatorium Sport und Bewegung Schweiz

Weitere Informationen

Details zum Indikator (PDF)

Indikator 6.3

Radar III: Internationale Entwicklungen

→ Detailinformationen (PDF)

Die Schweizer Bevölkerung ist im europäischen Vergleich sehr sportlich. Wie die folgende Abbildung verdeutlicht, liegt die Schweiz hinter Schweden an zweiter Stelle, wenn der Anteil der Personen, welche mindestens einmal pro Woche Sport treiben, berücksichtigt wird.

Befunde

Es fällt allerdings auf, dass mit einem Viertel ein verhältnismässig hoher Anteil der Schweizer Bevölkerung als inaktiv eingestuft wird. Diesbezüglich schneiden andere Sportnationen wie Schweden, Dänemark und Finnland deutlich besser ab. Zudem liegt in der Schweiz der Anteil an Personen, welche fast täglich Sport treiben, tiefer als in anderen europäischen Ländern.

Damit dürfte im Vergleich zu den anderen „Spitzenreitern“ der Rangliste ein weiteres Potential zur Ausdehnung der Sportaktivität bestehen, indem der Anteil der regelmässig Sporttreibenden insbesondere auf Kosten der Inaktiven weiter ausgedehnt wird. Gleichzeitig muss jedoch erwähnt werden, dass das Entwicklungspotential im Vergleich mit verschiedenen, hinter der Schweiz rangierten Ländern deutlich geringer ist.

Einschätzung: Der Sportboom der vergangenen Jahrzehnte ist in der Schweiz wahrscheinlich noch nicht ganz abgeschlossen – gerade im Erwachsenen- und Seniorensport existiert gemäss den Indikatoren 1.1, 1.3 und 6.1 noch beträchtliches Wachstums­potential –, aber der Wachstumsprozess dürfte sich verlangsamen. Ein erhebliches Potential für den Schweizer Tourismus im Bereich Sport (Wintersport, Mountain­biken, Wandern) könnte jedoch aus der nachholenden Entwicklung hin zu einer höheren Sportaktivität in ver­schiedenen anderen Ländern resultieren.

Illustration: Sportaktivität in Europa, 2014

Quelle: Schweiz: Sport Schweiz 2014; übrige Länder: European Commission (2014): Special Eurobarometer 412. Sport and Physical Activtiy. Ohne Ort.

Observatorium Sport und Bewegung Schweiz
c/o Lamprecht und Stamm SFB AG, Forchstrasse 212, CH-8032 Zürich
Tel: +41 44 260 67 60, E-Mail: info(at)sportobs.ch